1. Mannschaft Rückblick 2017/Ausblick 2018

von Carmine Napolitano/Peter Breuer

Rückblick:

Nachdem im Dezember 2016 die letzten 2 Spiele der Vorrunde verloren gingen, hatten viele unserer Ersten wohl den direkten Wiederaufstieg nicht mehr zugetraut. Doch mit einer tollen Rückrunde und zwei sehenswerten Relegationsspielen belohnte sich die Mannschaft und der Aufstieg konnte am Ende errungen werden.

Dass es aber in der Bezirksliga schwer werden würde, das war jedoch jedem klar. Als man nach 5 Spieltagen 7 Punkte hatte und dachte, dass man nach den 2 Anfangsniederlagen in die Spur gefunden hätte, kamen leider viele Verletzungsbedingte Ausfälle. Diese konnten leider trotz des großen Kaders nicht kompensiert werden und es folgte eine Niederlagenserie. Doch das Team bewies hier ein weiteres Mal eine tolle Kameradschaft und schaffte dann im letzten Vorrundenspiel trotz eines sehr dezimierten Kaders einen wichtigen Sieg und hat damit Anschluss an das Tabellenmittelfeld gehalten.

Ausblick:

Trotz des momentanen 13. Tabellenplatzes, der je nach Ausgang der Landesliga am Ende die Relegation bedeuten könnte, weiß die Mannschaft, dass Sie mit einer guten Vorbereitung, der Rückkehr der verletzten Spieler und ihrer Kameradschaft in der Rückrunde die nötigen Siege erringen und somit möglicherweise sogar den direkten Klassenerhalt schaffen kann. Selbstverständlich ist hier von jedem Einzelnen voller Einsatz vonnöten, um die entscheidenden Punkte zu holen.