Starker 2. + 3. Platz der SVV- F2- Jugend (JG2010) in Leinfelden + Stetten

 

Am Sonntag, den 28.02.18 nahm die F2- Jugend des SVV an 2 unterschiedlichen Hallenturnieren in Leinfelden und Stetten teil.

Während die 1 Mannschaft in Leinfelden nur knapp das Finale verloren hat, konnte die andere Mannschaft in Stetten nach verlorenem Halbfinale noch einen tollen 3.Platz erkämpfen.

 

 

Spielbericht Leinfelden (by Stephan Heldrich):

 

 

Am 28.02. waren die 2010er beim Hallenturnier in Leinfelden zu Gast.

Nach einer durchwachsenen Gruppenphase mit einem 0:0 gegen Weilimdorf 2, einem 2:0 gegen Leinfelden 2 und einer knappen 0:1 Niederlage Tus Germania Degerloch haben die Jungs als bester Gruppendritter den Einzug ins Viertelfinale geschafft. Dort ging es dann nach einem 0:0 in der regulären Spielzeit gegen Holzgerlingen ins 7m Schießen, das erst nach dem 6 Schuss mit 6:5 gewonnen wurde. Bemerkenswert ist, dass unsere Jungs alle 6 Schüsse klar verwandelt haben. Im folgenden Halbfinale gegen Weilimdorf 2 (1:1) musste wieder im 7m Schießen eine Entscheidung fallen. Nervenstark heiß der Sieger mit 3:2 wieder SV Vaihingen. Im Endspiel stand dann den 2010ern die Spvgg Möhringen gegenüber. Denkbar knapp mit 0:1 mussten die Jungs sich nach einen sehr guten Turnier geschlagen geben und haben den 2. Platz erreicht.

Das gut organisierte Turnier hat allen, vor allem bei diesem positiven Verlauf, großen Spaß gemacht.

 

Spieler: Finn Brinkmeier, Ole Lemmer, Noah Heckroth, Levi Kahlert, Stanley Winkler, Tom Heldrich

Betreuer: Oliver Braun