Leonberg-Eltingen - SVV Allianz F3

Freundschaftsspiel, SV Leonberg-Eltingen - SV Vaihingen Allianz, LEWA Sportpark, 3.10., 7:16

Zum Tag der Deutschen Einheit spielten unsere Vaihinger Allianz U8 bei den ebenfalls fusionierten Vereinen von Leonberg und Eltingen.

Bei kühlem Wind und mehr einem Acker gleichenden Rasen waren die Vaihinger Spieler die ersten 5 Minuten nur körperlich anwesend. Leonberg dagegen begann hoch motiviert und führte schnell mit 3:0. Mit deutlich mehr Spielanteilen für die Heimmannschaft sah es zunächst nach einem Sieg für Leonberg aus - doch dann schlugen die Roten zurück.

Kurz vor der Pause wachten die SVV Spieler auf und konnten mit einem Doppelschlag auf 3:2 verkürzen. Eine Initialzündung, denn die folgenden 2 Spielzeiten wurden aus Vaihinger Sicht furios.

Sehr couragiert und läuferisch intensiv spielten die Vaihinger nun ein starkes Pressing und kreierten so zahlreiche Chancen. Nach dem zwischenzeitlichen 4:2 für Leonberg legten die SVV Spieler den Turbo ein und schossen wie am Fließband 4 Tore innerhalb von 5 Minuten und drehten somit das Spiel zur 2. Pause auf 6:4. Die SVV Abwehrspieler ließen in dieser Phase wenig hinten anbrennen. Zudem konnten die (2 nacheinander eingesetzten) hervorragenden SVV Keeper mit ihren Glanzparaden einige Großchancen der Leonberger vereiteln. So fielen lediglich 2 Gegentore in 30 Minuten.

In den dritten 15 Minuten erzielten die SVV Spieler satte 7 Tore. Zum Ende der offiziellen Spielzeit stand es damit 13:5 für die Vaihinger. Weil nach Spielende die Kicker beider Mannschaften lauthals eine Verlängerung forderten, wurden weitere 15 Minuten drangehängt. Dabei sollte man bekanntlich aufhören wenn es am schönsten ist… Denn zum kalten Wind kam jetzt noch Regen hinzu. Die Leonberger waren in der nun beginnenden „kleinen Regenschlacht“ auf Wiedergutmachung aus und verkürzten auf 13:7. Die Gäste vom Schwarzbach konnten die Kräfteverhältnisse mit den Treffern 14 bis 16 jedoch wieder zurechtrücken.

 

Es spielten:

Tim, Keno, Maximilian, David, Yannick, Alexander, Bennet, Julian

 

Rubel Khan, Trainer U8, 5.3.2020